Sie befinden sich hier:

Herzlich willkommen im Bienenhaus!  > Mitarbeiter*innen  > Dr. Karl Porges  > Lebenslauf  

Lebenslauf

Lebenslauf

  • seit 2018 wiss. Mitarbeiter, AG Biologiedidaktik der FSU Jena

  • 2017–2018 Fachleiter für Pädagogik, staatliches Studienseminar für Gymnasien Erfurt

  • seit 2016 Fachberater für Mensch-Natur-Technik (GY/TGS/RS/FÖZ) am ThILLM, Bad Berka

  • 2015–2018 Gastwissenschaftler, AG Biologiedidaktik der FSU Jena

  • 2015 Promotion zum Dr. rer. nat. mit der Arbeit: "Die Geschichte des Biologieunterrichtes in der SBZ/DDR von 1945 bis 1989 am Beispiel der Evolutionsbiologie - eine Dokumentenanalyse"

  • 2008–2015 externer Promotionsstudent, AG Biologiedidaktik der FSU Jena

  • seit 2011 Lehrer (Biologie, MNT, Sport), Kooperative Gesamtschule "Am Schwemmbach" Erfurt

  • 2008–2011 Lehrer (Biologie, MNT, Sport), Ev. Gymnasium und Ev. Oberschule Doberlug-Kirchhain

  • 2008 Zweites Staatsexamen mit der Arbeit: "Capoeira é Tudo - Aneignen von Grundtechniken der Capoeira im projektorientierten Unterricht der Fächer Sport, Geschichte und Musik in Klasse 7" → Presseartikel

  • 2006–2008 Vorbereitungsdienst, Friedrich-Schiller Gymnasium Weimar und Studienseminar Erfurt

  • 2006 Praktikum an der AG Molekulare und zelluläre Biophysik am Institut für Molekulare Zellbiologie am Klinikum der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Thema: "Beeinflussung der spannungsgesteuerten Natriumkanäle NaV1.4, NaV1.5 und NaV1.6 durch Transmembransegment-gekoppelte µO-Conotoxine"

  • 2005–2006 Angestellter bei der Entwicklungsgesellschaft mbH für Arbeit und Umwelt in Gera

  • 2004 erstes Staatsexamen mit der Arbeit: "Kritische Untersuchung zur Präferenz einer der mütterlichen Körperseiten beim Tragen des Säuglings"

  • 1998–2004 Studium für das Lehramt an Gymnasien (Biologie, Sport), FSU Jena


Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Geschichte und Theorie der Biologie (DGGTB), 2. stellvertretender Vorsitzender (seit 2017)

  • Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin Deutschland (VBIO), stellvertretender Vorsitzender im Landesverband Thüringen

  • Internationale Gesellschaft für historische und systematische Schulbuch- und Bildungsmedienforschung e. V. (IGSBi)

  • Beirat des Fördervereins der Kooperativen Gesamtschule "Am Schwemmbach", Erfurt

  • Fördermitglied des Naturkundemuseums Erfurt


Gutachtertätigkeiten

  • Mitherausgeber der Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Geschichte und Theorie der Biologie (DGGTB)

  • Juror beim Regionalwettbewerb 'jugend forscht' und 'schüler experimentieren' Mittelthüringen, Weimar

  • Begutachtung der Prüfungsaufgaben für das Abitur im Fach Biologie

  • Arbeitsgruppe Chemkids Thüringen


Auszeichnungen

  • 19. Oktober 2018, Baumpatenschaft und gemeinsamen Baumpflanzaktion mit der Stiftung für Technolgie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) im Schwanseer Forst (Großrudestedt), Initiative Klimawald (www.klimawald.de


Urkunde Jugend forscht_Baum

 

  • 25. September 2018, Auszeichnung für hervorragendes persönliches Engagement im Rahmen des Wettbewerbes Jugend forscht durch den Thüringer Minister für Bildung, Jugend und Sport und die Stiftung für Technolgie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) in der Congresshalle Weimar (Link zum Artikel)



Urkunde Jugend forscht_Auszeichnung

 

© Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT), Fotograf: Henry Sowinski

© Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT), Fotograf: Henry Sowinski