Lebenslauf von Michael Markert

  • seit 08/2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Zentralen Kustodie der Georg-August Universität Göttingen

  • seit 08/2017 Gastwissenschaftler der Arbeitsgruppe Biologiedidaktik der FSU Jena

  • 07/2007-07/2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe Biologiedidaktik der FSU Jena

  • 01/2009-02/2017 Lehrkraft im Fachbereich SciTec an der FH Jena (Wissenschaftliche Arbeitstechniken)
  • seit 01/2013 freiberufliche Tätigkeit als Schreibberater mit subtext | Agentur für berufliches, kreatives und wissenschaftliches Schreiben

  • 12/2012 Promotion zum Dr. rer. nat. mit der Arbeit: "Wissenschaftsgeschichte im Unterricht. Eine Analyse von Schulbüchern im Fach Biologie" (Abstract in Posterform hier.)

  • 05/2011-06/2012 Mitarbeiter des Projektes "SchreibenLernen" an der FSU Jena

  • 08/2006-06/2007 Wissenschaftliche Hilfskraft im SFB 482 "Ereignis Weimar-Jena. Kultur um 1800"

  • 2006 Abschluss Magister Scientiarum, Titel der Magisterarbeit: "Zwischen Wissenschaft und Politik. Der zweifache Rektor der Universität Jena Otto Schwarz (1900-1981)."

  • 2000-2006 Magisterstudium Geschichte der Naturwissenschaft und Technik, Biologie, Volkskunde/Kulturgeschichte an der FSU Jena