Jakob Reinke

Jakob Reinke, M.A.

wissenschaftliche Assistenz, Drittmittel (BFM, EVZ)
Jakob Reinke
Foto: Jakob Reinke
Lebenslauf Eintrag erweitern
  • WS 2005 – WS 2012 Studium der Fächer Philosophie, Deutsch/germanistische Literatur-wissenschaft und Religionswissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • WS 2006/07 – SS 2007 Studentische Hilfskraft in der Wieland-Editionsstelle, FSU Jena
  • 2005 Allgemeine Hochschulreife, Wirtschaftsgymnasium Gropiusring, Hamburg
  • 2001 Fachhochschulreife, Fachoberschule für Gestaltung Steinhauerdamm, Hamburg
  • 1999 Mittlere Reife, Zweijährige Handelsschule, Staatliche Fremdsprachenschule Hamburg
Forschungsschwerpunkte Eintrag erweitern
  • seit WS 2015/16 Arbeit an einer Dissertation an der Friedrich-Schiller-Universität Jena zum Thema Antisemitismus als Hass auf das Abstrakte
Mitgliedschaften Eintrag erweitern
  • freier Mitarbeiter der Klassik Stiftung (seit August 2022)
  • freier pädagogischer Mitarbeiter im Haus der Weimarer Republik (seit Januar 2022)
  • freier pädagogischer Mitarbeiter in der Gedenkstätte Buchenwald (seit Dezember 2019)
Projekte Eintrag erweitern
  • 2023 - 2024 wissenschaftliche Assistenz an der Universität Jena in der AG Biologiedidaktik im Projekt „Biografien Betroffener der NS-'Euthanasie' in Graphic Novel, Bildungsmedien und (Schul-)Theater“, Drittmittel des Bundesministeriums für Finanzen (BMF), verwaltet durch die Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft (EVZ)
Publikationen Eintrag erweitern
Vorträge/ Präsentationen Eintrag erweitern

Außerakademische Tätigkeit

  • Workshops zum Thema Antisemitismus und Extremismen für das Bundeskriminalamt (August 2022 – heute)
  • Entwicklung und mehrfache Durchführung eines Workshops zum Thema Coronaleugnung und Antisemitismus für die Fortbildung von Mitarbeiter*innen der Gedenkstätte Buchenwald (Januar – Mai 2022)
  • Durchführung von Bildungsprogrammen für Polizeischüler*innen zum Thema Polizei im Nationalsozialismus (Januar 2022 – heute)
  • Antisemitismus-Workshop für Schüler*innen des Humboldt-Gymnasiums Weimar (Mai 2016)

Tätigkeiten an der Universität Jena

  • WS 2015/16 Seminarleitung Einführung in die Kritische Theorie
  • SS 2015 Seminarleitung Kulturkritik und Kritik am Antisemitismus im 20. Jahrhundert
  • WS 2014/15 Seminarleitung Jacques Lacan – ein Einblick
  • SS 2014 Seminarleitung Ontologie der Eigenschaften
  • WS 2013/14 Seminarleitung Ontologie möglicher Welten
  • WS 2007/08, SS 2008 Tutorium Neuere deutsche Literaturwissenschaft
Kontakt Eintrag erweitern